Das Startup

Das Startup Als Startups werden junge, noch nicht etablierte Unternehmen bezeichnet, die innovative Geschäftsideen auf den Markt bringen. Meistens starten diese jungen Unternehmen mit geringem Startkapital und beginnen sehr früh mit der Ausweitung ihrer Geschäfte und Stärkung ihrer Kapitalbasis. Inhalt: Was ist Crowdfunding? Starthilfe durch einen Accelerator? Video: Startup – Wie [...]

2017-07-26T16:13:54+00:00 Von |Gesellschaftsrecht|

Die Kommanditgesellschaft

Die Kommanditgesellschaft Die Kommanditgesellschaft (KG) ist für viele eine unbekannte Rechtsform in Deutschland. Es lohnt sich jedoch, einen genauen Blick auf die Details der KG zu werfen. In den folgenden Textabschnitten befassen wir uns mit den Besonderheiten der Kommanditgesellschaft, wie Sie eine Kommanditgesellschaft gründen und was bei der Haftung beachtet werden muss. [...]

2017-07-26T16:14:15+00:00 Von |Gesellschaftsrecht|

Die Partnerschaftsgesellschaft

Die Partnerschaftsgesellschaft Die Partnerschaftsgesellschaft gehört zu der jüngeren Generation der Rechtsformen in Deutschland. Haben Sie Fragen zur Gründung einer Gesellschaft? Rufen Sie uns an unter 030 31 01 80 800. In den folgenden Abschnitten erklären wir, was genau eine Partnerschaftsgesellschaft ist, auf was bei der Gründung zu achten ist und wie [...]

2017-07-26T16:14:26+00:00 Von |Gesellschaftsrecht|

Rechtsformen im Überblick

Rechtsformen im Überblick Einer der wichtigsten Aspekte in der Unternehmensgründung ist die Wahl der Rechtsform. Die Wahl der Rechtsform steht jedem Unternehmer grundsätzlich frei. Eine Entscheidung zu fällen, ist demnach gar nicht so einfach, da jede Rechtsform seine Vor- und Nachteile hat. Die Wahl der Rechtsform ist eine der wichtigsten Entscheidungen bei [...]

2017-07-26T16:15:07+00:00 Von |Gesellschaftsrecht|

Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)

Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) ist eine Rechtsform in Deutschland und gehört zu den Personalgesellschaften. Die Gründungsformalitäten einer GbR sind sehr gering. Ein schriftlicher Vertrag oder gar notarielle Form sind nicht erforderlich. Somit ermöglicht die GbR einen schnellen Start in die Selbstständigkeit. Es werden für die Gründung einer [...]

2017-07-26T16:15:17+00:00 Von |Rechtsformen|

Die Partnerschaftsgesellschaft & Partnerschaft mbB

Die Partnerschaftsgesellschaft & Partnerschaft mbB Die Rechstform der Partnerschaftsgesellschaft wurde 1995 mit dem Partnerschaftsgesetz (PartGG) neu geschaffen. Sie ist eine Personengesellschaft, in der sich Freiberufler zur Ausübung ihrer Berufe zusammenschließen können. Die Partnerschaft als Rechtsform ist freiberuflichen Tätigkeiten vorbehalten und übt im Gegensatz zu den Personenhandelsgesellschaften kein Handelsgewerbe aus. Nur natürliche Personen können [...]

2017-07-26T16:15:37+00:00 Von |Rechtsformen|

Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) ist eine deutsche Rechtsform, zugehörig zu den Kapitalgesellschaften und mit UG (haftungsbeschränkt) abgekürzt. Bei der Gründung einer UG gibt es einige Punkte zu beachten. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter 030 31 01 80 800. Die Unternehmergesellschaft wurde 2008 als kleinere Variante der [...]

2017-07-26T16:15:57+00:00 Von |Rechtsformen|
George & Partner mbB Rechtsanwälte hat 5,00 von 5 Sterne | 43 Bewertungen auf ProvenExpert.com